Skitour du Wildhorn

zurück

Skitour du Wildhorn

  • Anzahl Teilnehmer (min/max):
    3-4
  • Vorgesehener Bergführer:
    Carla Jaggi
  • Anforderungen:
    Technik: Mittel
    Kondition: Mittel
    Anforderungsprofil [PDF]
  • An folgenden Daten werden die Kurse / Touren geplant:
  • Kosten:

Rund ums Wildhorn... 3 genussvolle Skihochtourentage!

Von Col du Pillon geht’s mit der Bahn bis auf fast 3’000m.ü.M, Ausgangspunkt des bevorstehenden Skiabenteur. 

Gletscherlandschaften, traumhafte Gipfel mit noch traumhafteren Abfahrten prägen diese 3- tägige Rundtour rund um das Wildhorn.

Abwechslungsreich und mit stets atemberaubender Landschaft und Aussicht ringsherum. 

1. Tag                                                                       

Anreise nach Col du Pillon- Glacier 3000.

Mit dem Glacier 3000 geht’s bis auf knapp 3’000m.ü.M. Über den Glacier de Tsanfleuron geniessen wir die erste Abfahrt über 700 Hm bis zum Sanetschpass. Damit das Nachtessen doch noch wohl verdient ist, folgt der Aufstieg auf den Arpelistock. Ca. 800Hm, 2h.

Auf dem Arpelistock angekommen, lockt bereits die Abfahrt zur Geltenhütte. 

Mit Freude werden die ersten Schwünge in die NO- ausgerichtete Flanke gezogen. 

1'000 Hm Fahrspass pur, bis wir zum Nachtlager- der Geltenhütte gelangen. 

Für die gesamte Tour werden ca. 4 ½ - 5h benötigt.

Nachtessen und Übernachtung in Geltenhütte.

 

2. Tag   

Frühstück in der Geltenhütte.

Mit frischer Energie startet der Tag direkt mit einem 1’000Hm Aufstieg auf das Gältehore. Ca. 3 ½ h.

Je nach Verhältnisse und noch übrig gebliebener Energie, wird zwischen zwei Abfahrtsvarianten entschieden. Mehr Abfahrt, dafür auch wieder etwas mehr Aufstieg oder direkte Linie zum nächsten Gipfel.

Für welche Variante wir uns auch entscheiden, schlussendlich steht das Wildhorn mit seinen 3’248m noch auf dem Programm.

Über weite sanfte Hänge gleiten wir nach dem gefeierten Gipfelerfolg zur Wildhornhütte hinunter. Ca. 900Hm.

Zeitbedarf für die 2 Etappe der «Wildhornrunde» ca. 6-7 ½ h. Je nach Wahl der Route.

Nachtessen und Übernachtung in Wildhornhütte.

 

3.Tag

Frühstück in Wildhornhütte.

Nichts mit ausschlafen und gemütlich ins Tal hinunterfahren. Eine geballte Ladung Ski- Fun wartet am letzten Tag auf uns!

Zur Abwechslung werden die ersten Höhenmeter abgefahren. Vom Iffigsee, dem Ende der ersten kurzen Abfahrt geht es in einer gemütlichen Stunde hoch auf’s Iffighore. Ca. 400Hm.

Eine weitere Abfahrt von rund 400 Hm, bringt uns zum Ausgangspunkt des letzten Aufstiegs auf das Rothore. Nach gut 500Hm und ca. 2 ½ h erreichen wir unsern letzten Gipfel. 

Mit einer gut 1'000Hm langen Abfahrt nach Lauenen b. Gstaad brettern wir mit schönen Erinnerungen zurück in die Zivilisation. Gesamtdauer ca. 6 ½ h.

Von Lauenen b. Gstaad geht es mit dem Bus zurück zum Ausgangspunkt Gstaad/ Col du Pillon.

Heimreise ca. 14.00 Uhr.

 

Anreise                                                                   

ÖV/PW

 

Treffpunkt                                                            

07.00 Uhr, Gstaad Bahnhof

 

Unterkunft/ Verpflegung

1 Nacht Geltenhütte, 2’003m

2 Nacht Wildhornhütte, 2’303m

Nacht- und Morgenessen in Hütte.

Zwischenverpflegung für Anzahl Tage und Getränke für den 1. Tag sind mitzubringen. 

Marschtee gibt’s auf der Hütte.

(Auf den Hütten besteht die Möglichkeit um Kleinigkeiten wie Sandwich, Riegel, Schokolade etc. zu kaufen)

 

Material                                  

siehe Ausrüstungsliste

 

Mietmaterial                                                       

Falls Mietmaterial notwendig, bitte frühzeitiger Kontakt mit Büro DreamAlpin aufnehmen. 

Anfragen per E-mail!

 

Inklusive              

Führung durch eidg.dipl. Bergführerin, 2x Übernachtung/ Halbpension, Marschtee.

 

Exklusive              

Kosten für An-, Rückreise, Bahnen, sonstige Transporte. Kosten für allfälliges Mietmaterial.

Diese Kosten sind durch jeden einzelnen TN direkt vor Ort, bar zu begleichen. 

 

Spesenkosten Bergführer. Als Spesen gelten: Kosten für An-, Rückreise mit ÖV (basierend 

auf Halbtax), Kosten für Bahnen, sonstige Transporte, Übernachtung und Halbpension.

Die Spesenkosten werden durch Anzahl TN geteilt und bei Rechnung auf den angegebenen 

Preis aufgerechnet. 

 

SAC Mitgliedschaft                                           

Für nicht SAC Mitglieder kommt ein Aufpreis von 21.- CHF für beide Nächte zum Tragen. 

Für Übernachtung/ HP in SAC Hütten.

Die Kosten sind direkt bar, bei Durchführung der Tour/ des Kurses bei DreamAlpin zu 

begleichen.

 

Rechnungsstellung                                          

Die Rechnung für die Leistung wird nach der Tour/ dem Kurs per Mail zugestellt. 

 

Sonstiges

Aufgrund der z.T. unmöglichen ÖV Verbindungen bezüglich des Treffpunktes am 

1. Tourentag, empfehlen wir eine vorgängige Übernachtung in Gstaad.

Ein Pick-Up durch die Bergführerin mit Weiterfahrt nach Col du Pillon wäre möglich und vorgesehen.

 

Bestätigung der Tour                                    

2 Tage vor der Tour muss eine telefonische Bestätigung über die Durchführung bei 

DreamAlpin eingeholt werden.

 

Programmänderung                                      

siehe AVB DreamAlpin

 

 

  • Rucksack 30-40l 
  • Skitourenschuhe 
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)
  • Skihelm (optional)
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel
  • Sonde
  • Steigeisen 
  • Pickel
  • Klettergurt
  • 1 Karabiner (Schraubkarabiner, Twist- Lock..)
  • 1x 120cm Bandschlinge
  • Prusikschlinge
  • Handschuhe
  • Mütze 
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnencreme, Schutzbalsam für Lippe
  • Wetter angepasste Bekleidung
  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Zwischenverpflegung und Trinkflasche
  • Hüttenschlafsack bestehend aus Seide oder Baumwolle
  • Stirnlampe inkl. Ersatzbatterien
  • Ausweise (Halbtax, GA, ID, SAC- Ausweis...)
  • Bargeld
  • Fotoapparat (optional)
  • Kleine Apotheke

 

Unser Angebot

Wir bieten nicht nur ein tolles Angebot und Vielfalt, sondern auch Qualität in hohem Masse.
Ein Dreamalpinangebot wird sicher zum unvergesslichen Erlebnis.

Kontakt Infos

Bergsportschule DreamAlpin GmbH
Erlenmoosweg 20
8840 Einsiedeln
info@dreamalpin.ch +41 55 535 22 88 Newsletteranmeldung

Sende uns hier deine Nachricht, wir werden baldmöglichst antworten.

Frage uns unverbindlich an.

Schreibe uns dein Feedback