Ski- Hochtouren Voralphütte

zurück

Ski- Hochtouren Voralphütte

  • Anzahl Teilnehmer (min/max):
    2
  • Vorgesehener Bergführer:
    Dominik Schwitter
  • Anforderungen:
    Technik: Anspruchsvoll
    Kondition: Anspruchsvoll
    Anforderungsprofil [PDF]
  • An folgenden Daten werden die Kurse / Touren geplant:
  • Kosten:

Die Zentralschweiz bietet ein riesiges Skitoureneldorado im Winter. Von der gemütlichen Voralphütte locken abwechslungsreiche Berge mit alpinem Charakter.     

Am ersten Tag steigen wir von Realp in die Albert-Heim Hütte SAC 2’543m. Die frisch renovierte Hütte thront auf einem Felskopf. Am zweiten Tag starten wir zum Lochberg 3’074m. Die lange Abfahrt zum Göscheneralpsee lässt jedes Skifahrerherz schneller schlagen! Über die Strasse fahren wir zur Voralpkurve ab und steigen der Voralpreuss entlang zur Voralphütte SAC 2’126m. Von hier aus bieten sich mehrere Skitourenmöglichkeiten mit abwechslungsreichen Anstiegen. Das Sustenhorn 3’502m ist sicherlich ein Highlight. Zum Abschluss nehmen wir den Stucklistock 3’313m in Angriff. Die Abfahrt ins Meiental ist lang und abwechslungsreich.     

1. Tag                                                                       

Anreise mit ÖV zum Bahnhof Realp. 

Zuerst folgen wir der Furkastrasse bevor wir beim Hotel Galenstock Richtung Norden abbiegen. Über den Schafberg 2’591m und einer kurzen anschliessenden Abfahrt gelangen wir zum Hotel Tiefenbach, wo wir die 1. Nacht verbringen werden. 

Aufstieg: 1100 Hm, 4h.

 

2. Tag

Nach dem Frühstück starten wir zum Fusse des Sunnig Bergs 2’381m. Über eine kurze Steilstufen steigen wir zur Winterlücke 2’854m hoch. Die letzten Meter zum Gipfel des Lochbergs 3’074m nehmen wir zu Fuss in Angriff. Die abwechslungsreiche Abfahrt ins Göscheneralptal belohnt uns hoffentlich mit Pulverschnee! Vom Staudamm gelangen wir über die Strasse zur Voralpkurve. Dort fellen wir nochmals an und steigen zur Voralphütte SAC 2’126m hoch. 

Aufstieg: ca. 1700 Hm, 6-7h. Abfahrt: 1950 Hm. 

 

3. Tag

Heute nehmen wir das Sustenhorn 3’502m in Angriff. Über die weiten Osthänge steigen wir zum Flachensteinfirn hoch. Zu Fuss steigen wir über die Chelenalplücke 3’092m. Nach der Lücke geht es weiter zu Sustenlimi und Richtung Nordosten über die Gipfelflanke zum Ziel. Auf der gleichen Route geniessen wir die weiten Hänge zurück zur Voralphütte SAC. 

Aufstieg: 1500 Hm, 5h. Abfahrt: 1500 Hm.    

 

4. Tag

Zum Abschluss lockt der Stucklistock 3’313m. Wir steigen taleinwärts Richtung Wallenburnfirn hoch. Anfangs Firn geht es über Steilstufen weiter zu Fuss Richtung Osten. Dann nochmals mit den Skiern auf dem Hangfirn zum Einstieg des steilen Couloirs (40° auf 220 Hm) in die Lücke 3’165m im Südostgrat des Stucklistocks. Das Couloir überwinden wir zu Fuss und machen ein Ski Depot in der Lücke. Über gutgriffige Felsen kraxeln wir zum Gipfel. Die Abfahrt auf der Nordostseite ins Meiental nach Fürlaui 1’338m ist einsam und wild. Mit dem Taxi fahren wir nach Wassen und dort mit dem Bus nach Erstfeld.  

Aufstieg: 1190 Hm, 4h. Abfahrt: 2000 Hm.  

 

Anreise                                                                   

ÖV

 

Treffpunkt                                                            

09.30 Uhr Realp, Bahnhof

 

Unterkunft/ Verpflegung                            

Hotel Tiefenbach und Voralphütte SAC, 2’126m.

Nacht,- und Morgenessen in Hotel/ Hütte.

Zwischenverpflegung für Anzahl Tage und Getränke für den 1. Tag sind mitzubringen. Marschtee für den 2. - 4. Tag gibt’s im Hotel/ auf der Hütte. 

 

Material                                  

siehe Ausrüstungsliste

 

Mietmaterial                                                       

Falls Mietmaterial notwendig, bitte frühzeitiger Kontakt mit Büro DreamAlpin aufnehmen. 

Anfragen per E-mail!

 

Inklusive              

Führung durch eidg.dipl. Bergführer, 1x Übernachtung / HP in Hotel Tiefenbach und

2x Übernachtung/ HP in Voralphütte SAC.

Übernachtung im Hotel in Doppelzimmer. Übernachtung in Voralphütte in Massenschlag.

Einzelzimmer auf Anfrage.

 

Exklusive              

Kosten für An,- Rückreise, allfällige Kosten für Transporte, Taxi. Kosten für allfälliges Mietmaterial.

Diese Kosten sind durch jeden einzelnen TN direkt vor Ort, bar zu begleichen. 

 

Spesenkosten Bergführer. Als Spesen gelten: Kosten für An-, Rückreise mit ÖV (basierend 

auf Halbtax), Kosten für Bahnen, sonstige Transporte, Übernachtung und Halbpension.

Die Spesenkosten werden durch Anzahl TN geteilt und bei Rechnung auf den angegebenen 

Preis aufgerechnet. 

 

SAC Mitgliedschaft           

Für nicht SAC Mitglieder kommt ein Aufpreis von 24.- CHF zum Tragen. 

Für 2x Übernachtung/ HP in SAC Hütten.

Die Kosten sind direkt bar, bei Durchführung der Tour/ des Kurses bei DreamAlpin zu 

begleichen.

 

Rechnungsstellung                                          

Die Rechnung für die Leistung wird nach der Tour/ dem Kurs per Mail zugestellt. 

                                                                                     

Bestätigung der Tour                                    

2 Tage vor der Tour muss eine telefonische Bestätigung über die Durchführung bei 

DreamAlpin eingeholt werden.

 

Programmänderung                                      

siehe AVB DreamAlpin

 

  • Rucksack 25-35l 
  • Skitourenschuhe 
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)
  • Skihelm (optional)
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel
  • Sonde
  • Klettergurt
  • Steigeisen
  • Pickel
  • Handschuhe 
  • Mütze 
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnencreme, Schutzbalsam für Lippe
  • Wetter angepasste Bekleidung
  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Zwischenverpflegung und Trinkflasche
  • Stirnlampe inkl. Ersatzbatterie
  • Hüttenschlafsack bestehend aus Seide oder Baumwolle
  • Toilettenartikel
  • Bargeld
  • Ausweise (Halbtax, GA, SAC-Ausweis, etc.)
  • Fotoapparat (optional)
  • Kleine Apotheke

 

 

 

Unser Angebot

Wir bieten nicht nur ein tolles Angebot und Vielfalt, sondern auch Qualität in hohem Masse.
Ein Dreamalpinangebot wird sicher zum unvergesslichen Erlebnis.

Kontakt Infos

Bergsportschule DreamAlpin GmbH
Erlenmoosweg 20
8840 Einsiedeln
info@dreamalpin.ch +41 55 535 22 88 Newsletteranmeldung

Sende uns hier deine Nachricht, wir werden baldmöglichst antworten.

Frage uns unverbindlich an.

Schreibe uns dein Feedback