Familienklettern Albigna

zurück

Familienklettern Albigna

  • Anzahl Teilnehmer (min/max):
    6-8
  • Vorgesehener Bergführer:
    Patrick Keller
  • Anforderungen:
    Technik: Anfänger
    Kondition: Anfänger
    Anforderungsprofil [PDF]
  • An folgenden Daten werden die Kurse / Touren geplant (weitere Daten auf Anfrage):
  • Kosten:

 

Dieser Kurs richtet sich an Familien mit Kindern ab 6 Jahren. 

Erfahrungen können, müssen aber nicht vorhanden sein. Der Kurs richtet sich individuell je nach Niveau der Teilnehmer. 

 

Ausbildungsthemen

Knotenkunde, Sicherungstechniken, Klettertechnik, Anbringen von Zwischensicherungen (Express- Schlingen), Einrichten von Top-Rope’s, Abseilen

 

 

1. Tag                                                                       

Anreise mit PW bis zur Talstation Pranzaira. 

Die ersten 900 Höhenmeter lassen wir uns gemütlich mit der Seilbahn bis zum Albinga Stausee hochtransportieren. Danach folgt eine 45-minütige Wanderung über den Stausee und dann hoch zur Capanna da l’Albinga 2336m. Wir legen unser Gepäck ab und geniessen an der Mittagssonne das traumhafte Panorama über all die Granitzacken, Bergen und Pässe. 

Nach einer Stärkung machen wir uns auf, um den nahegelegenen Klettergarten «Hüttenfelsen» auszukundschaften, welcher ideal für Anfänger und Kinder ist. Am 1. Ausbildungstag lernst Du die verschiedenen Sicherungstechniken und Knoten. Den Abend lassen wir gemütlich in der Hütte ausklingen. 

Aufstieg 300Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 1h. 

 

2. Tag                                                                       

Frühstück in der Capanna da l’Albinga. 

Nach dem Frühstück machen wir uns wieder auf den Weg in den Klettergarten. Heute setzen wir das um, was wir Gestern gelernt haben. Kurze und einfache Seillängen sind ideal zum Starten. Es hat verschiedene Klettergärten rund um die Hütte, je nach Niveau, können wir gerne auch einen anderen Klettergarten besuchen. 

Wir freuen uns auf einen weiteren feinen Z’nacht in der heimeligen Hütte und besprechen den nächsten Tag. 

 

3. Tag

Frühstück in der Capanna da l’Albinga.

Programm individuell, nach Absprache. (Wandern, Klettern, Bouldern)

Um ca. 13 Uhr machen wir uns wieder auf den Weg zurück zum Stausee, und lassen uns mit der Bahn zurück zur Talstation Pranzaira transportieren. 

 

Anreise                                                                   

PW

 

Treffpunkt

11.05 Uhr Talstation Pranzaira

 

Unterkunft/ Verpflegung

2 Nächte in der Capanna da l’Albinga 2’336m          

Nacht,- und Morgenessen in der Capanna da l’Albinga.

Zwischenverpflegung für drei Tage sowie Getränke für den ersten Tag sind mitzubringen. 

Marschtee für 2 Tage gibt’s auf der Hütte. 

 

Material                                  

siehe Ausrüstungsliste

 

Mietmaterial                                                       

Falls Mietmaterial notwendig, bitte frühzeitiger Kontakt mit Büro DreamAlpin aufnehmen. 

Anfragen per E-mail!

 

Inklusive                                                                

Führung durch eidg.dipl. Bergführer, 2x Übernachtung/ HP (Nacht-, Morgenessen), Marschtee, Kursmaterial.

Kursmaterial: 1 Kletterfibel pro TN, Seile, Express, Sicherungsgeräte, Helm, Klettergurt

 

Exklusive              

Kosten für An,- Rückreise, allfällige Kosten für Transporte/ Bahnen sowie Konsumationen nebst Nacht-, Morgenessen in der Capanna da l’Albinga . Kosten für allfälliges Mietmaterial.

Diese Kosten sind durch jeden einzelnen TN direkt vor Ort, bar zu begleichen. 

 

Spesenkosten Bergführer. Als Spesen gelten: Kosten für An-, Rückreise mit ÖV (basierend 

auf Halbtax), Kosten für Bahnen, sonstige Transporte, Übernachtung und Halbpension.

Die Spesenkosten werden durch Anzahl TN geteilt und bei Rechnung auf den angegebenen 

Preis aufgerechnet. 

 

Rechnungsstellung          

Die Rechnung für die Leistung wird nach dem Kurs per Mail zugestellt. 

                                                                                     

Bestätigung des Kurses                                

2 Tage vor dem Kurs muss eine telefonische Bestätigung über die Durchführung bei 

DreamAlpin eingeholt werden.

 

Programmänderung                                      

siehe AVB DreamAlpin

 

 

  • Rucksack 25-35l 
  • Wander/ Trekkingschuhe
  • Trekkingstöcke für Zu-, Abstieg (optional)
  • Kletterfinken
  • Chalk-Bag (optional)
  • Handschuhe, Mütze
  • Sonnenbrille,Sonnenhut
  • Sonnencreme, Schutzbalsam fürLippe
  • Wetter angepasste Bekleidung
  • Warme Unterwäsche
  • Wetterschutzhose undJacke
  • Primaloftjacke wenn vorhanden
  • Zwischenverpflegung
  • Getränke für 1. Tag 
  • Ausweise (Halbtax, GA, ID, SAC Ausweis etc.)
  • Hüttenschlafsack bestehend aus Seide oder Baumwolle
  • Stirnlampe inkl. Ersatzbatterien
  • Toilettenartikel
  • Bargeld
  • Fotoapparat (optional)
  • Kleine Apotheke
  • Persönliche Utensilien

 

 

Unser Angebot

Wir bieten nicht nur ein tolles Angebot und Vielfalt, sondern auch Qualität in hohem Masse.
Ein Dreamalpinangebot wird sicher zum unvergesslichen Erlebnis.

Kontakt Infos

Bergsportschule DreamAlpin GmbH
Erlenmoosweg 20
8840 Einsiedeln
info@dreamalpin.ch +41 55 535 22 88 Newsletteranmeldung

Sende uns hier Deine Nachricht, wir werden baldmöglichst antworten.

Frage uns unverbindlich an.