Alpsteinmarathon

zurück

Alpsteinmarathon

  • Anzahl Teilnehmer (min/max):
    2
  • Vorgesehener Bergführer:
    Lukas Hinterberger
  • Anforderungen:
    Technik: Anspruchsvoll
    Kondition: Anspruchsvoll
    Anforderungsprofil [PDF]
  • An folgenden Daten werden die Kurse / Touren geplant (weitere Daten auf Anfrage):
  • Kosten:

Hoch über dem blaugrünen Fählensee thronend, trägt der Hundstein in der östlichen Südwand wuchtige, übereinanderliegende «Bäuche», die seine unverkennbare, seitliche Silhouette prägen. Die kolosshafte Erscheinung erhebt ihn zum Beherrscher der mittleren Alpsteinkette.

 

Die zurzeit längste Klettertour im Alpstein schlängelt sie sich elegant durch die sehr imposante Hundstein-Südwand, die höchste Wand. 

Im unteren Teil noch im etwas gestuften und grasigem Gelände, wird sie gegen oben immer steiler und eindrücklicher. 

 

 

 

 

 

 

 

1. Tag                                                                       

Anreise nach Brülisau zur Bahnstation Hoher Kasten. 

Vom Pfannenstil führt der Weg durch das Brühltobel hoch zum Plattenbödeli, vorbei am Sämtisersee und der Furgglenalp und schon erreichen wir das wunderschön gelegene Berggasthaus Bollenwees 1471m. 

Gehzeit ohne Pausen 2 Std.

 

Der Höhenweg vom Hohen Kasten zur Staubern, Saxerlücke, und dann zur Bollenwees ist eine lohnenswerte Alternative. Der Tief- und Ausblick ins Rheintal, den Bodensee, und das wunderschöne Säntisgebiet wird immer in Erinnerung bleiben.

Gehzeit ohne Pausen 3.5 – 4 Std.

 

Die Anreise ins Berggasthaus ist individuell. Der Bergführer wird um 17 Uhr im Berggasthaus eintreffen. Wir lassen den Abend bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen und besprechen den morgigen Tag. 

 

2. Tag                                                                       

Frühstück im Berggasthaus Bollenwees. 

In den frühen Morgenstunden geht es in 30 Minuten vom Berggasthaus zum Einstieg des Alpsteinmarathons. Nun warten 21 abwechslungsreiche Seillängen in meist gutgriffigem Felsen auf uns. Die gute, aber nicht übermässige Absicherung und die homogenen Schwierigkeiten im Bereich 5c/6a fordern den ausdauernden Alpinsportkletterer.

Nach ca. 9 Stunden erreichen wir den Hundsteingipfel. Nun gönnen wir uns eine Pause und stärken uns für den Fussabstieg zurück zum Berggasthaus Bollenwees und weiter zurück ins Tal. 

 

Anreise                                                                   

PW / ÖV nach Brülisau

 

Treffpunkt

17:00 Uhr Berggasthaus Bollenwees 1471m

 

Wichtig                                                                       

Die Telefonnummer des Bergführers ist nur in Notfällen zu gebrauchen, z.B. bei 

Verspätungen. Bei Fragen oder Unklarheiten bitte Kontakt mit Büro DreamAlpin, 

aufnehmen. 

 

Unterkunft/ Verpflegung                            

Berggasthaus Bollenwees 1’471m

Zwischenverpflegung für zwei Tage und Getränke für den 1. Tag sind mitzubringen. Marschtee gibt’s auf der Hütte.
 

Material                                  

siehe Ausrüstungsliste

 

Mietmaterial                                                       

Falls Mietmaterial notwendig, bitte frühzeitiger Kontakt mit Büro DreamAlpin aufnehmen. 

Anfragen per E-mail!

 

Inklusive                                                                

Führung durch eidg.dipl. Bergführer, Übernachtung/ HP (Nacht-, Morgenessen), Marschtee. 

 

Exklusive              

Kosten für An,- Rückreise, allfällige Kosten für Transporte/ Bahnen sowie Konsumationen nebst Nacht-, Morgenessen im Berggasthaus. Kosten für allfälliges Mietmaterial.

Diese Kosten sind durch jeden einzelnen TN direkt vor Ort, bar zu begleichen. 

 

Spesenkosten Bergführer. Als Spesen gelten: Kosten für An-, Rückreise mit ÖV (basierend 

auf Halbtax), Kosten für Bahnen, sonstige Transporte, Übernachtung und Halbpension.

Die Spesenkosten werden durch Anzahl TN geteilt und bei Rechnung auf den angegebenen 

Preis aufgerechnet. 

 

Rechnungsstellung                                          

Die Rechnung für die Leistung wird nach der Tour per Mail zugestellt. 

                                                                                     

Bestätigung der Tour                                    

2 Tage vor der Tour muss eine telefonische Bestätigung über die Durchführung bei 

DreamAlpin eingeholt werden.

 

Programmänderung                                      

siehe AVB DreamAlpin

 

 

 

 

  • Rucksack 25-35l 
  • Bergschuhe 
  • Trekkingstöcke für Zu-, Abstieg (optional)
  • Klettergurt 
  • 1 Karabiner (Schraubkarabiner, Twist- Lock....)
  • Helm 
  • Kletterfinken
  • Schlinge, Prusik 
  • Handschuhe, Mütze (evtl.Ersatzhandschuhe)
  • Sonnenbrille,Sonnenhut
  • Sonnencreme, Schutzbalsam für Lippe
  • Wetter angepasste Bekleidung
  • Warme Unterwäsche
  • Wetterschutzhose und Jacke
  • Primaloftjacke wenn vorhanden
  • Zwischenverpflegung
  • Getränke für 1. Tag 
  • Ausweise (Halbtax, GA, ID, etc.)
  • Hüttenschlafsack bestehend aus Seide oder Baumwolle
  • Stirnlampe inkl. Ersatzbatterien
  • Toilettenartikel
  • Bargeld
  • Fotoapparat (optional)
  • Kleine Apotheke
  • Persönliche Utensilien

 

 

Unser Angebot

Wir bieten nicht nur ein tolles Angebot und Vielfalt, sondern auch Qualität in hohem Masse.
Ein Dreamalpinangebot wird sicher zum unvergesslichen Erlebnis.

Kontakt Infos

Bergsportschule DreamAlpin GmbH
Erlenmoosweg 20
8840 Einsiedeln
info@dreamalpin.ch +41 55 535 22 88 Newsletteranmeldung

Sende uns hier Deine Nachricht, wir werden baldmöglichst antworten.

Frage uns unverbindlich an.